Putter Fitting

In unserem Studio oder auf dem Puttinggrün testen wir zusammen Odyssey und Taylor Made Putter. Für viele Spielerinnen und Spieler sind oft das Gefühl und das Aussehen ausschlaggebend für die Wahl des Modells, aber es gibt eine Reihe grundlegender und sehr wichtiger Eigenschaften, die auch in Bezug auf Länge, Loft, Lie, Griff und die Balance des Putterkopfes stimmen müssen. All dies, damit wir das bestmögliche Ergebnis erzielen. 

Wir arbeiten daher mit einem Konzept, das die neueste Technologie von Trackman 4 und Capto beinhaltet. All dies dient dazu, die optimalen Werte des Spielers für einen wiederholten und stabilen Putt zu ermitteln, die mit den verschiedenen Phasen des Putter-Fitting-Prozesses verbunden sind.

Wie funktioniert ein Putter-Fitting?

Zuerst gucken wir uns die Puttbewegung des Spielers an. Dabei werden die Ausrichtung, das Schlagverhalten, die Schlagstabilität und das Puttgefühl analysiert. Auch die physischen Merkmale des Spielers wie Körpergröße, Arm- und Handlänge können berücksichtigt werden.

Je nach Spielerbewertung kann der Fitter verschiedene Putter-Kopfformen empfehlen. Dabei sind Aspekte wie Blade-Design oder Mallet-Design, Ausrichtungshilfen und Puttergewichtung zu berücksichtigen. Bei einigen Puttern kann die Anpassung des Loft (Aufschusswinkel) und des Lie (Neigung des Schafts) erforderlich sein, um sicherzustellen, dass der Putterkopf den Ball optimal trifft und die richtige Rollbewegung erzeugt.

Die Wahl des richtigen Griffs ist wichtig, um ein komfortables und stabiles Gefühl beim Putten zu gewährleisten. Wir empfehlen dann verschiedene Grip-Optionen wie Durchmesser, Material, Oberflächenbeschaffenheit und Form.

Vorteile des Putter-Fittings:

  1. Verbesserte Konstanz und Genauigkeit: Durch ein Custom Fitting wird der Putter optimal auf den Spieler abgestimmt, was zu einer verbesserten Konstanz und Genauigkeit beim Putten führt.

  2. Erhöhte Vertrauenswürdigkeit: Ein maßgeschneiderter Putter kann dem Spieler mehr Vertrauen beim Putten verleihen. Das richtige Design, die Ausrichtungshilfen und die Griffoptionen können das Vertrauen stärken und helfen, Selbstzweifel zu reduzieren.

  3. Besseres Puttgefühl: Durch Anpassungen wie die richtige Gewichtung und den passenden Griff kann das Puttgefühl verbessert werden. Ein gut ausgewogener Putter kann zu einer besseren Schlagstabilität und einem angenehmen Feedback beim Treffen des Balls führen.

  4. Individuelle Bedürfnisse werden erfüllt: Jeder Golfer hat individuelle Bedürfnisse und Vorlieben beim Putten. Ein Custom Fitting ermöglicht es, den Putter auf diese Bedürfnisse anzupassen und sicherzustellen, dass der Spieler ein Werkzeug hat, das perfekt zu ihm passt.

Fitting-Anfrage bitte per Mail an robertmaack@remove-this.mail.remove-this.de  

Putter Fitting
Dauer: 50-60 Minuten
Preis: 80 €