Robert Maack

PGA Club & Head Professional Golf Club St. Dionys

"Das beste Training durch das beste Coaching. Verstehen, lernen, Spaß haben und besser spielen".

Das ist das Motto und die Philosophie von Robert Maack und seiner Golf Academy.

Roberts Golfkarriere begann Ende der 1980er Jahre im Golfclub Bad Bevesen und dann von 2008 bis 2011 im Golfclub Wentorf Reinbek, wo er seine Ausbildung zum PGA Fully Qualified Professional absolvierte.

Anschließend wurde Robert Trainer im Golf Club St. Dionys. Zur Saison 2013 übernahm er hier die Rolle des PGA Head Professionals, wo er seit über 10 Jahren eine der renommiertesten Golfakademien Deutschlands mit angeschlossenem, gut ausgestattetem Golfshop aufgebaut und etabliert hat.

Robert ist ein hoch qualifizierter und gut ausgebildeter PGA Club Professional und seit 2013 zertifizierter A-Trainer und TPI Certified Trainer (Titleist Performance Institute). Neben seiner Tätigkeit als Trainer im Golf Club St. Dionys wird Robert von der PGA of Germany häufig als Mentor und Coach für die nächste Generation zukünftiger PGA Professionals engagiert.

WHAT'S IN THE BAG

Driver: Taylor Made Qi10 i 9,5°

Holz: Taylor Made Qi10 Holz #3

Hybrid: Taylor Made Hybrid #2

Eisen: Taylor Made P770 4-PW

Wedges: Taylor Made Hi Toe i 50° und 58°

Putter: Taylor Made TP Reserve B13

Ball: Taylor Made TP5