Timo Stern

PGA Club Professional

Timo spielt Golf bereits seit 1999 im HLGC Hittfeld. Seine Entwicklungskurve ging steil nach oben und fünf Jahre später, 2004, wurde Timo Deutscher Schülermeister. Schon früh entwickelte sich das Interesse, andere zu trainieren und ihnen das Spiel beizubringen. So entschied er sich für eine professionelle Trainerlaufbahn und absolvierte das Ausbildungsprogramm der PGA of Germany zum PGA Qualified Professional unter der Leitung von Trainer und Mentor Phlip Drewes in seinem Heimatclub HLGC Hittfeld.

In den folgenden Jahren wurden die Weichen gestellt, um bis 2011 als professioneller Wettkampfspieler auf der EPD Tour zu spielen. Es folgte eine Anstellung als Trainer beim Niederrheinischen GC, bis er 2014 zum Golf Club St. Dionys wechselte, wo Timo bis heute ein von Mitgliedern und Schülern sehr geschätzter Trainer ist.

Timo wurde 2012 zum A-Trainer und 2015 zum lizenzierten G1 Professional ernannt und arbeitet zielstrebig nach seiner Philosophie: Leidenschaft, Glaubwürdigkeit und Struktur. Alles, um ein inspirierendes und motivierendes Trainingserlebnis zu schaffen.

- Golf seit 1999 im HLGC Hittfeld
- Deutscher Schülermeister 2004
- Ausbildung zum PGA Fully Qualified Professional im HLGC Hittfeld von 2008 - 2011 bei Philip Drewes
- EPD Tour Spieler von 2008 - 2011
- PGA Professional im Niederrheinischen GC Duisburg von 2011 - 2013
- Ausbildung zum A-Trainer 2012
- in St. Dionys seit Januar 2014
- G1 Professional seit 2015

Dafür steht mein Unterricht: Mit Leidenschaft, Zuverlässig, Struktur und Liebe zum Spiel zu mehr Freude am Golfspielen.

Tel.: 0172 - 1626959
timo.blank@remove-this.gmx.remove-this.de

WHAT'S IN THE BAG

Driver: Ping K15

Metal wood: Ping G15 3-wood

Hybrid: Ping i16 3-hybrid

Eisen: Ping Anser 4-PW

Wedges: Ping Tour Wedge 56 och 60

Putter: Honma

Ball: Titleist Pro V1X